Hier sind unsere bisherigen Immobilieninvestments!


Immobilieninvestment Nr.1

Dies war unser erstes Investment in eine Immobilie als Kapitalanlage! 🙂 Das war ein Wahnsinns Erlebnis und eine riesen Freude zugleich! Das erste Immobilieninvestment im Leben ist schon etwas sehr interessantes, weil du solche Tätigkeiten bzw. Investments nicht von Geburt aus machst! Hier begann das Investorenleben und danach kam eine nach der anderen dazu – 9 Immobilieninvestments in 9 Monaten - und noch mehr! 🙂 Legen wir los!!




Nun möchte ich dir jede einzelne Immobilie mit Zahlen, Daten und Fakten vorstellen!


Ort: Lörrach

Lörrach liegt im Südwesten Deutschlands. Die Stadt hat ca. 50.000 Einwohner, Tendenz steigend. Die Infrastruktur ist sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Hauptbahnhof gibt es auch.

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 164.000€
  • Quadratmeter: 74
  • Stellplatz: Tiefgarage
  • Kaltmiete: 575€
  • Rendite: 4,2%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,5%
  • Tilgung: 1,7%
  • Extras: Wert- und Mietsteigerung schon beim Kauf gegeben



Bei diesem Immobilieninvestment konnten wir praktisch sofort die Miete um 15% anheben. Und die Miete ist immer noch weit unter Mietspiegel! Denn momentan zahlen die Mieter ca. die Hälfte pro Quadratmeter an Miete, wie es der derzeitige Mietspiegel erlaubt!

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Da hat sich der Beruf meiner Frau als Immobilienmaklerin im wahrsten Sinne des Wortes ausgezahlt 🙂 Ein Maklerkollege hat uns diese Wohnung angeboten. Er hat sie frisch zur Vermarktung erhalten und deshalb noch nicht mal bei Immobilienscout und Co. inseriert. Da mussten wir dann natürlich sofort zuschlagen! 🙂

Seid dem haben wir Blut geleckt und sind voll aufs Gaspedal getreten! 😀 Ich bin regelrecht süchtig nach Immobilieninvestments geworden. Es ist ein tolles Gefühl Immobilien zu besitzen, weil du aktiv mitwirken kannst. Wenn du in guten Lagen investierst, sehe ich da gar kein Risiko bei solchen Investments, weil die Banken geben auch nicht umsonst mehrere Kredite von 100% oder sogar mehr! Sie wissen auch was sie tun! Wohnen müssen die Menschen immer irgendwo und deshalb gibt es meiner Meinung nach nichts besseres als Immobilien zur Kapitalanlage!



Immobilieninvestment Nr.2

Das zweite Immobilieninvestment kam prompt hinterher! 🙂 Wie gesagt, wir haben Blut geleckt und sind deshalb mit Vollgas weiter an die Sache ran gegangen, weil wie steht es so schön in der Bibel: ,,sucht, dann werdet ihr finden“! Und das ist bei uns eingetreten und zwar sehr schnell!


Ort: Weil am Rhein

Weil am Rhein/Haltingen liegt auch im Südwesten Deutschlands und ist ca. 8 Kilometer von Lörrach entfernt, also im sogenannten Speckgürtel von Lörrach. Die Infrastruktur ist auch hier sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 100.000€
  • Quadratmeter: 53
  • Kaltmiete: 620€
  • Rendite: 7,4%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,5%
  • Tilgung: 1,7%
  • Extras: Wertsteigerung schon beim Kauf gegeben. Wohnung stand leer, deshalb Neuvermietung mit Staffelmietvertrag


Bei diesem Immobilieninvestment war die Wohnung leerstehend, den Kaufpreis haben wir verhandelt und schlussendlich für ca. 10% günstiger bekommen!

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Da ich ständig nach attraktiven Immobilien suche, habe ich die Wohnung sofort entdeckt, als die Maklerin sie grad online gestellt hat. Nach ca. 2 Minuten Expose durchschauen und Rendite Berechnung habe ich sie sofort angeschrieben. Das war an einem Abend. Dann hat sie sich direkt am nächsten Morgen gemeldet und wir konnten am darauffolgenden Tag sofort besichtigen und haben die Wohnung dann auch bei der Besichtigung sofort reserviert! Weil wir wussten, was wir da tun.

Es lief alles reibungslos ab. Wir haben bis heute einen guten Kontakt zu der Maklerin und haben ihr auch gesagt, dass wenn sie attraktive Objekte rein bekommt, sie uns umgehend Bescheid geben soll, was sie auch tut! Wir haben ihr natürlich unsere Kaufvoraussetzungen mitgeteilt, für welchen Quadratmeterpreis und Lage wir sehr gerne Immobilieninvestments abschließen wollen!


Immobilieninvestment Nr.3

Nach Immodeal Nr.2 folgt Immodeal Nr.3! Auch diese so schnell, dass wir alle drei Immobilien direkt bei der selben Bank finanziert haben. Direkt drei Darlehensverträge unterschrieben und die Sache war in trockenen Tüchern! 🙂


Ort: Lörrach

Der Ort des dritten Immodeals liegt wieder in Lörrach im Südwesten Deutschlands. Die Stadt hat ca. 50.000 Einwohner, Tendenz steigend. Die Infrastruktur ist sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Hauptbahnhof gibt es auch. Das habe ich dir nochmals aufgelistet, damit du nicht hochscrollen musst. 😉

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 104.100€
  • Quadratmeter: 54
  • Stellplatz: Aussenstellplatz 
  • Kaltmiete: 348,10€
  • Rendite: 4,3%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,5%
  • Tilgung: 1,7%
  • Extras: Wert- und Mietsteigerung schon beim Kauf gegeben


Bei diesem Immobilieninvestment konnten wir praktisch sofort die Miete um 15% anheben. Leider stellt sich bei dieser Immobilie der Mieter ein bisschen quer und deshalb verzögert sich das mit der Mieterhöhung ein bisschen. Wir warten momentan ab und wenn sich dies nicht ändern sollte, sind wir leider gezwungen, gerichtliche Maßnahmen zu ergreifen! Nur so kurz am Rande 😉 Und die Miete wäre dann immer noch weit unter Mietspiegel! Denn momentan zahlt der Mieter ca. die Hälfte pro Quadratmeter an Miete, wie es der derzeitige Mietspiegel erlaubt! Außerdem war der Aussenstellplatz nicht vermietet, somit haben wir dies sofort in Angriff genommen und auch schnell einen Mieter dafür gefunden.

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Durch Immobilienscout24. Da war es so, dass ich den Makler angeschrieben habe um schnellstmöglichst zu besichtigen. Da kam dann länger nichts und nach ca. 2-3 Wochen hat er sich gemeldet und meinte, dass meine Mail irgendwie unter gegangen ist und ob wir noch Interesse haben. Das hatten wir noch und haben auch kurz danach besichtigt. Ein paar Minuten nach der Besichtigung haben wir ihm dann auch mitgeteilt, dass wir kaufen wollen und dies dann schlussendlich auch abgewickelt haben! 🙂

Hier hatten wir ein paar kleine Problemchen. Der Notar war in Freiburg und nicht in Lörrach. Und da gab es auch etwas Unstimmigkeiten bezüglich der Bank, dem Kaufvertrag und Darlehensvertrag und deshalb hat sich alles so hinausgezögert. Aber am Schluss war alles gut! 🙂 Auch diesen Makler haben wir bezüglich den zukünftigen Immobilieninvestments gesagt, dass wenn er attraktive Objekte rein bekommt, er uns umgehend Bescheid geben soll. 



Immobilieninvestment Nr.4 und Nr.5

Die Immobilie Nr.4 und Nr.5 haben wir sozusagen gleichzeitig eingetütet 🙂 Die Notartermine haben zwar an unterschiedlichen Tagen stattgefunden, da der Verkäufer bei einer Immobilie auf die 10 Jahresfrist noch warten wollte, weil die Immobilie dann steuerfrei zu verkaufen ist.


Ort: Bad Säckingen

Bad Säckingen ist ca. 30 Kilometer von Lörrach entfernt. Die Stadt hat ca. 18.000 Einwohner, Tendenz steigend. Die Infrastruktur ist sehr stark. Auch hier ist die Grenze zur Schweiz nur einen Katzensprung entfernt. Einen Bahnhof gibt es auch.

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: Jeweils 65.000€ 
  • Quadratmeter: 66
  • Kaltmiete: 830€
  • Rendite: 7,6%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 6,5%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,5%
  • Tilgung: 1,7%
  • Extras: Wertsteigerung schon beim Kauf gegeben


Bei diesen Immobilieninvestments haben wir nur 6,5% Eigenkapital eingesetzt, da wir die Wohnungen ohne Makler gekauft haben, weil die Immobilien privat inseriert wurden. Und bei den Zahlen, Daten und Fakten sind beide Wohnungen zusammengerechnet worden.

Wie sind wir an diese Immobilien gekommen? Ich war wie immer auf der Suche und habe die Anzeige dann in einer lokalen online Zeitungsanzeige entdeckt. Da habe ich den Verkäufer zunächst angeschrieben und später haben wir auch noch telefoniert. Für die Besichtigungen habe ich mir dann bei meinem Angestelltenjob spontan frei genommen und bin mit meiner Frau losgefahren, um uns die Liegenschaften anzuschauen 🙂

Wir waren uns gegenseitig sehr sympatisch und sind uns deshalb auch schnell einig geworden. Bis heute gibt es zwischen dem Verkäufer und uns ab und zu mal Email Verkehr, denn er hat noch einige andere Wohnungen in der Anlage. Ein typischer Immobilieninvestor eben 🙂




Immobilieninvestment Nr.6

Bei diesem Immobilieninvestment haben wir wieder in Lörrach zugeschlagen! 🙂 Diese Wohnung war komplett unrenoviert, ohne Küche und leerstehend aber in einer Top Lage! Das Preis-Leistungsverhältnis hat hier gestimmt und deshalb haben wir sie gekauft! Nach dem Kauf haben wir die Wohnung auch sehr gut vermietet!


Ort: Lörrach

Lörrach liegt im Südwesten Deutschlands. Die Stadt hat ca. 50.000 Einwohner, Tendenz steigend. Die Infrastruktur ist sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Hauptbahnhof gibt es auch. Wieder erwähnt, um das unnötige scrollen zu vermeiden. 🙂

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 160.000€
  • Quadratmeter: 65
  • Stellplatz: Einzelgarage
  • Kaltmiete: 730€ + 130 Garage
  • Rendite: 6,4%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,5%
  • Tilgung: 2%
  • Extras: Garage wurde separat vermietet und es wurde ein Staffelmietvertrag vereinbart


Bei diesem Immobilieninvestment brauchten die Mieter die Garage nicht, somit haben wir diese separat für 130€ monatlich vermietet. Das hat diesen Deal noch attraktiver gemacht!

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Durch meine tägliche Suche habe ich auch diese Wohnung sofort entdeckt, nachdem sie inseriert war. Das heißt, dass wir wieder die ersten waren die besichtigt haben. 🙂 Der zuständige Makler war da auch zum ersten Mal in der Wohnung! 😀

Nach der Besichtigung haben wir den Banker sofort kontaktiert, alles zugeschickt und prompt war auch die Finanzierungsbestätigung da! Auch ihr müsst so an die Sache gehen, wenn ihr eine Immobilie für euch sichern wollt! Ihr müsst wissen, was eure Kriterien und Ansprüche sind, eine gute Bonität haben und dann vor allem schnell entscheiden. Wenn ihr gut vorbereitet seid, dann bekommt ihr auch die Immobilie! Und behaltet zusätzlich IMMER die Vorteile von Immobilien im Hinterkopf!



Immobilieninvestment Nr.7

Bei Immobilieninvestment Nr.7 haben wir ein super Schnäppchen gemacht! 🙂 Obwohl wir bisher nie zu Marktpreisen eingekauft haben. 😉 Durch meine Verhandlungstaktik haben wir mit einer Frage die Immobilie um 20.000€ günstiger eingekauft! Momentan, Stand Juni 2019, bieten Makler die gleiche Wohnung, also Größe und Schnitt im selben Block für ca. 70.000€ mehr an!


Ort: Lörrach-Brombach

Brombach liegt ca. 3 km von Lörrach entfernt, ist ein Stadtteil von Lörrach und hat ca. 6500 Einwohner, Tendenz steigend. Die Infrastruktur ist sehr stark, da es eben zu Lörrach gehört. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 160.000€
  • Quadratmeter: 82,5
  • Stellplatz: Einzelgarage
  • Kaltmiete: 615,25€
  • Rendite: 4,6%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 2,36%
  • Tilgung: 2,52%
  • Extras: Wert- und Mietsteigerung schon beim Kauf gegeben


Bei diesem Immobilieninvestment konnten wir praktisch sofort die Miete um 15% anheben. Und die Miete ist immer noch weit unter Mietspiegel! Denn momentan zahlen die Mieter ca. zweidrittel pro Quadratmeter an Miete, wie es der derzeitige Mietspiegel erlaubt! Das heißt, dass 20%-30% Mieterhöhung auf jeden Fall noch drin ist!

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Durch Immobilienscout24. Ich habe die Immobilie schon länger online gesehen und dann dachte ich mir, dass da bestimmt was am Preis geht. Diese Taktik mache ich übrigens öfters 😉 Und so war es auch, wie du in der Einleitung sehen kannst! 🙂 20.000€ am Preis gespart!

Zu dieser Maklerin haben wir einen sehr guten Kontakt! Den nächsten Deal haben wir auch dank ihr bekommen! Seid auf die Geschichte gespannt! 🙂 Einen guten Draht zu Maklern zu haben ist sehr wichtig als Immobilieninvestor! Sie sind ein Teil deines Investmentteams!




Immobilieninvestment Nr.8

Diese Immobilie ist ca. 4 Kilometer von Lörrach entfernt und heißt Lörrach-Hauingen. Es liegt ebenfalls im Lörracher Speckgürtel. Der Ort ist auch beliebt und die Einwohnerzahl steigt stetig.


Ort: Lörrach-Hauingen

Hauingen liegt im Speckgürtel von Lörrach. Momentane Einwohnerzahl ist mir leider nicht bekannt, auch nicht nach gründlicher Recherche. Allerdings ist die Einwohnerzahl in etwa so groß wie Lörrach-Brombach. Die Infrastruktur ist sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.


Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 139.000€
  • Quadratmeter: 56
  • Stellplatz: Doppelparker
  • Kaltmiete: 770€
  • Rendite: 6,6%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 2,36%
  • Tilgung: 2,15%
  • Extras: Wertsteigerung schon beim Kauf gegeben, Staffelmietvertrag, da Neuvermietung


Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Zu diesem Immobilieninvestment sind wir wieder durch die Maklerin gekommen, wie ich es schon bei Immobilie Nr.7 angedeutet habe. Und zwar habe ich sie eines Tages gefragt, ob sie nicht zufälligerweise was neues rein bekommen hat. 

Sie meinte plötzlich, dass sie genau heute was bekommen hat. Das war natürlich super, da die Immobilie dann auch noch nicht online war. Das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt und somit haben wir wieder zugeschlagen! 🙂


Immobilieninvestment Nr.9

Bei diesem Deal hatten wir einige Problemchen, was Finanzierung und Kaufpreiszahlung anging. Wir haben eine mündliche Zusage für eine Finanzierung für diese Immobilie von einer Bank erhalten. Somit gingen wir zum Notar und ließen alles Beglaubigen. Nach dem Notartermin kam dann eine Nachricht der Bank, dass wir doch keinen Kredit bekommen. Das war natürlich keine angenehme Situation. 

Nun mussten wir schnell handeln und haben auch einen Finanzierungsvermittler kontaktiert. Dieser hat für uns dann eine Bank gefunden. Allerdings hat sich der Prozess halt in die Länge gezogen und wir waren schlussendlich mit der Zahlung überfällig.

Naja, manchmal gewinnt man und manchmal lernt man!

Ort: Rheinfelden

Rheinfelden liegt im Speckgürtel von Lörrach. Die Stadt hat ca. 33.000 Einwohner, Tendenz steigend. Die Infrastruktur ist sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.


Immobilieninvestment Nr.9


  • Kaufpreis: 130.000€
  • Quadratmeter: 54
  • Stellplatz: Tiefgarage
  • Kaltmiete: 690€
  • Rendite: 6,3%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,9%
  • Tilgung: 2%
  • Extras: Wertsteigerung schon beim Kauf gegeben und Staffelmietvertrag da Neuvermietung


Bei diesem Immodeal konnten wir den Preis um 19.000€ senken! Da kam wieder mein Adlerauge ins Spiel, denn auch hier habe ich gesehen, dass die Wohnung schon länger online ist 🙂

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Durch Immobilienscout24. Wie gesagt, schon länger online gewesen, Maklerin angeschrieben, besichtigt, Angebot abgegeben, etwas verhandelt, weil ich noch weniger geboten hatte und dann sind wir uns einig geworden 😉

Hier haben wir den Tiefgaragenstellplatz separat für 70€ vermietet, da unsere neue Mieterin diesen nicht benötigt.


Immobilieninvestment Nr.10

Endlich war es wieder so weit, ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind!! 🤗 Immobilie Nr. 10 ist unter Dach und Fach!

Vielen Dank an die Maklerin die uns diesen Deal ermöglicht hat! Auch hier haben wir eindeutig unter Wert gekauft.


Ort: Weil am Rhein

Weil am Rhein liegt auch im Südwesten Deutschlands und ist ca. 8 Kilometer von Lörrach entfernt, also im sogenannten Speckgürtel von Lörrach. Die Infrastruktur ist auch hier sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.

Immobilieninvestment Nr.10


  • Kaufpreis: 190.000€
  • Quadratmeter: 87
  • Stellplatz: Tiefgarage, aber abschließbar
  • Kaltmiete: 610€ + 40€ Garage
  • Rendite: 4,1%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,5%
  • Tilgung: 2,2%
  • Extras: Wertsteigerung schon beim Kauf gegeben und extremes Mietsteigerungspotenzial


Bei diesem Immodeal konnten wir wieder zu einem fantastischen Preis einkaufen!

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? An dieses Objekt kamen wir so, weil ich immer wieder hartnäckig, aber in einem angenehmen Rahmen, eine schon bekannte Maklerin, gefragt habe, ob es etwas neues interessantes für uns gibt. 🙂

Normalerweise ist die Immobilie, schon zu dem Kaufzeitpunkt, 60.000€-80.000€ mehr Wert!

Immobilieninvestment Nr.11

Hier haben wir ein ganz neues Projekt gestartet um einfach mal Erfahrungen zu sammeln und zu schauen, was am Schluss tatsächlich dabei raus kommt! 😊 Dieses neue Projekt nennt sich FIX UND FLIP! Das heißt, Immobilie kaufen, sanieren und wieder mit Gewinn verkaufen.


Ort: Weil am Rhein

Wieder in Weil am Rhein. Das liegt immer noch im Südwesten Deutschlands und ist ca. 8 Kilometer von Lörrach entfernt, also im sogenannten Speckgürtel von Lörrach. Die Infrastruktur ist auch hier sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.

Immobilieninvestment Nr.11


  • Kaufpreis: 132.400€
  • Quadratmeter: 61
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: Die Kaufnebenkosten, ohne Maklergebühren, aber mit Sanierungskosten. Gesamt ca. 35.000€.
  • Zinsbindung: variabel
  • Extras: Die Immobilie nach der Sanierung in ca. 2 Monaten mit Gewinn zu verkaufen.


Bei diesem Immodeal konnten wir bzw. meine Frau den Preis von anfangs 149.000€ auf 132.400€ zu senken!

Wie sind wir an diese Immobilie gekommen? Durch Immobilienscout24. Wir haben schon mal eine Immobilie bei diesem Makler gekauft und haben somit erneut Kontakt zu ihm aufgenommen. 🙂

Gesamtinvestment: Ca. 170.000€. Wir wollen die Immobilie für ca. 249.000€ - 269.000€ wieder verkaufen.

Immobilieninvestments Nr.12-14


Bei Immobilie 12, 13 und 14 haben wir alle drei auf einmal gekauft. Alle drei Immobilien wurden uns von unserer tollen Maklerin, von der wir schon einige Immobilien gekauft haben, so zu sagen "zur Verfügung gestellt" und da sie schon weiss, welche Kriterien wir bei Immobilieninvestments haben, haben wir da auch natürlich zugeschlagen! :)


Ort: Weil am Rhein


Weil am Rhein liegt im Südwesten Deutschlands und ist ca. 8 Kilometer von Lörrach entfernt, also im sogenannten Speckgürtel von Lörrach. Die Infrastruktur ist auch hier sehr stark. Frankreich und die Schweiz sind nur einen Katzensprung entfernt. Freiburg ist ca. 50 km entfernt. der nächste Flughafen ist in Basel, der in ca. 20 Kilometer entfernt ist. Einen Bahnhof gibt es auch.

Zahlen, Daten und Fakten


  • Kaufpreis: 465.000€
  • Quadratmeter: 195
  • Kaltmiete: 1676,33€
  • Rendite: 4,3%
  • Finanzierung: 100% 
  • Eigenkapital: 10%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinsen: 1,3%
  • Tilgung: 2%
  • Extras: Wert- und Mietsteigerung schon beim Kauf gegeben und bei einer Immobilie kann direkt nach dem wir im Grundbuch eingetragen sind, die Miete um 15% erhöht werden. Bei den anderen müssen wir noch 1-2 Jahre warten.


Bei allen drei Immobilien konnten wir erneut einen super Deal ausmachen, darüber freuen wir uns natürlich wieder sehr!! :)

Wie schon erwähnt sind wir an die Immobilien durch eine wirklich tolle Maklerin gekommen mit der wir schon einige Geschäfte gemacht haben und dafür sind wir sehr dankbar!! :) EIN GANZ GROSSES DANKESCHÖN AN DIESER STELLE NOCH EINMAL!!! :)

Die Immobilien haben enormes Potenzial was den Preis und die Mieten angeht und solche Deals lieben wir!